Autor/in: Anton Blitzstein Seite: 1

Der Cockerspaniel

Vor einigen Jahren hatte meine damalige Frau die Idee, sich einen Hund zuzulegen. Sie entschied sich für einen jüngeren, vollkommen verrückten Cockerspaniel, der nie zuvor eine Erziehung genossen hatte und niemals gehorchte. Meine Frau begann mit der Erziehung, indem sie dem Hund beibringen wollte, was er alles nicht darf. Doch so sehr sie sich auch anstrengte, der Hund konnte einfach nicht begreifen, was Frau Blitzstein alles nicht mochte. Da ge...
Dichter Innenteil - Anton Blitzstein 05.02.2013 mehr lesen +

25 Jahre Regenbogenhaus

Blitzsteins Lokalaugenschein

Ich kann mich erinnern, als wäre es gestern gewesen, da ging ich auf Anraten meines Therapeuten das erste Mal ins Regenbogenhaus. Mein Therapeut sagte mir, das sei ein Verein für gegenseitige Nächstenliebe und dass ich mir das ansehen solle. Die Nächstenliebe fand ich zwar nicht (die hatte offenbar gehört, dass ich komme und sich vor mir versteckt), auf diese Weise dauerte das Osterfest erstmals in meinem Leben ein ganzes Jahr, bis ich anfing, an...
Dichter Innenteil - Anton Blitzstein 24.10.2007 mehr lesen +

Das Regenwasser-Klo

Ganz Österreich leistet sich den Luxus, seine Fäkalien mit kostbarem Hochquellenwasser in den Kanal zu spülen. Das müsste nicht so sein, denn wenn sich jeder die Mühe machen würde, das Wasser aus dem Geschirrspüler, aus der Badewanne oder aus der Waschmaschine in einen großen Sammelspülkasten zu leiten, um es für das Klo zu verwenden, dann könnte man sehr viel Trinkwasser einsparen. Das Kloprojekt von Kamilla Blitzstein (sie ist 10 Jahre alt und ...
Dichter Innenteil - Kamilla Blitzstein, Anton Blitzstein 07.11.2006 mehr lesen +
Autor/in: Anton Blitzstein Seite: 1