Autor/in: Aurelia Wusch Seite: 1

Soziale Arbeit als Geben & Nehmen

Sonja Hopfgartner bringt "Ganslwirt"-Erfahrungen in den Augustin ein

Donauabwärts, von Linz nach Wien. Biografisch folgte Sonja Hopfgartner der Stromrichtung. In anderen Belangen schwimmt sie gegen den Strom. Darum fühlt sie sich beim Augustin, wo sie seit 1. Mai dieses Jahres als Sozialarbeiterin tätig ist, gut aufgehoben. In einem selbst organisierten, nicht von der Gemeinde Wien ausgehaltenen und deshalb autonomen Projekt wie dem Augustin könne ein sozialarbeiterisches Konzept verwirklicht werden, das selbst d...
Tun & lassen - Robert Sommer, Aurelia Wusch 18.06.2008 mehr lesen +

Augustin im Jelinek-Dilemma?

Thomas Maurer ist zuversichtlich: Die Lächerlichkeit stirbt nicht aus

In seinem Programm Menschenfreund spielte Thomas Maurer Thomas Maurer. Die beiden sind nicht unbedingt identisch. So ist es auch kein Widerspruch, dass der eine Maurer auf der Bühne über die Augustinverkäuferinflation am Naschmarkt lästert und ihre Zeitung verspottet, während der andere Maurer sich gagenlos für die Nacht des Augustin im Wien-Museum am Karlsplatz zur Verfügung stellt. ...
Artistin - Robert Sommer, Aurelia Wusch 10.10.2007 mehr lesen +
Autor/in: Aurelia Wusch Seite: 1