Autor/in: Rainer Krispel Seite: 1 2

Yasmo sagt

Musikarbeiter unterwegs … mit Schiller, Poetry, Rap und Feminismus

article_3994_yasmo_mario_lang_180.jpg «1000 Liebe» heißt das neue Album von Yasmo & Die Klangkantine. Eine musikalisch und inhaltlich wunderbare Angelegenheit, finden Rainer Krispel (Text) und Mario Lang (Foto).
Artistin - Rainer Krispel 27.03.2017 mehr lesen +

Jung, verwundet, auf See

Musikarbeiter unterwegs … mit Engagement und Zufriedenheit

article_3740_muarb_mario_lang_180.jpg

Laura Rafetseder veröffentlicht Ende Oktober mit «Swimmers In The Arctic Sea» ein neues Album. Berührende Songs, die Persönliches und Politisches zusammensingen. Von Rainer Krispel.

Foto: Mario Lang


Artistin - Rainer Krispel 11.10.2016 mehr lesen +

Retten könnte uns die Musik

Musikarbeiter unterwegs … zwischen Afghanistan und Simmering

article_3678_musarb_mario_lang_180.jpg

«feat respect» heißt eine im Herbst erscheinende Compilation mit Musiker_innen, die aus ihren Heimaten flüchten mussten und hiesigen Kolleg_innen. Von Rainer Krispel.

Foto: Mario Lang


Artistin - Rainer Krispel 31.08.2016 mehr lesen +

Musik will fließen!

Musikarbeiter unterwegs … ans Wasser, ins Wasser!

article_3598_ernst_molden_mario_lang_180.jpg

Ernst Molden fügt seinem Werk einen Liederzyklus zum 20. Jubiläum des Nationalparks Donau-Auen hinzu. «schdrom» wird dem Anlass gerecht und trägt noch weiter. Von Rainer Krispel.

Foto: Mario Lang

 

 


Artistin - Rainer Krispel 07.06.2016 mehr lesen +

Das waren Mods!

Musikarbeiter unterwegs ... in Sachen Subkulturgeschichte

article_3512_augustin_410_musikarbeite_180.jpg Ein optimistisch vorwärtsschauender Rückblick auf eine real existierende Jugendbewegung und deren allerbeste Musik. Foto: Mods & Punx united! ...
Artistin - Rainer Krispel 29.03.2016 mehr lesen +

Headbangen im Weltraum

Musikarbeiter unterwegs … vorwärts und rückwärts zugleich

article_3482_musikarbeiter_180.jpg Parasol Caravan, eine Linzer Band, nützt eine massive, brodelnde 70er-Rock-Basis für psychedelische Ausflüge «into space» und anderes Unbewusstes. Foto: Mario Lang ...
Artistin - Rainer Krispel 01.03.2016 mehr lesen +

Der Bart ist an!

Musikarbeiter unterwegs ... mit Otto Lechner zum Augustin Geburtstagsfest

article_3228_otto_mario_lang_180.jpg

2014 feierte der Musiker Otto Lechner seinen 50. Geburtstag. Im Oktober spielt er mit den Wiener Ziehharmonikern beim Fest zum 20. Geburtstag dieser Zeitung.

Foto: Mario Lang


Artistin - Rainer Krispel 29.09.2015 mehr lesen +

Love & Sing

Musikarbeiter unterwegs ... Madrid, Linz, Washington DC, Wien 20 …

article_3166_394-muarb_blume_mario_web_180.jpg

Mit ihrem Singer/Songwriter-Circus schafft sie Aufmerksamkeit für andere Musiker_innen. Ihr Solo-Debüt «Here Comes Everything» besticht mit tollen Songs: Clara Blume.

Foto: Mario Lang


Artistin - Rainer Krispel 08.07.2015 mehr lesen +

Europa verlassen!

Musikarbeiter unterwegs ... mit Attwenger auf den Punkt und weiter

article_2972_attwenger_mario_lang_180.jpg Mit ihrem achten Album legen Markus Binder und Hans-Peter Falkner ein präzises Meisterwerk vor: «spot». Als über Musik schreibender Mensch, der an zahlreichen «Promo-Tröpfen» hängt (Zitat Harald Tautscher/Lotus Records, der Attwenger und ihr Label Trikont in A betreut), konnte ich «spot» schon vor einiger Zeit ins heimische Musikspuckerl schieben. Instant-Hit: «einfamilienhaus», eine 25-sekündige Vignette von nicht zu unterschätzender gesell...
Artistin - Rainer Krispel 17.03.2015 mehr lesen +

Living Their Lives

Musikarbeiter unterwegs ... zu Punx und Fahrrädern

article_2956_punkrock_mario_lang_180.jpg

Im Dezember 2012 begann die Arbeit am Debüt-Album des Wiener Punk-Quartetts Demenzia Kolektiva. Endlich erschienen, punkrockt es phantastisch!

Foto: Mario Lang


Artistin - Rainer Krispel 03.03.2015 mehr lesen +

Ihre Freiheit, unsere Freude

Musikarbeiter unterwegs ... mit einer Band mit Extramöglichkeiten

article_2609_baheux_180.jpg

Im Mai veröffentlichte das Quartett Madame Baheux seine erste CD. Jetzt im Herbst rufen sie diese - als Quintett - nachdrücklich in Erinnerung.

Foto: Mario Lang


Artistin - Rainer Krispel 18.09.2014 mehr lesen +

Sormeh tut wirklich gut

Musikarbeiter unterwegs ... mit Sormeh ins «Armenian Makedon Substitute Freylekh»

article_2361_sormeh_180.jpg Golnar Shahyar, Mona Matbou Riahi und Jelena Popržan sind Sormeh. Mit persischen und serbischen Wurzeln machen sie aus Weltmusik eine weitreichende, offene Wundermusik.
Artistin - Rainer Krispel 29.10.2013 mehr lesen +

Kein Donauweibchen

Musikarbeiter unterwegs ... mit Eva Maria Marold zum Hafen Wien

article_2353_marold_180.jpg Im neuen Singspiel von Ernst Molden - «Hafen Wien» - brilliert Eva Maria Marold als «Hilde» im Theater Rabenhof, parallel erscheint eine CD unter eigenem Namen.
Artistin - Rainer Krispel 12.10.2013 mehr lesen +

Nicht mehr alles vorher wissen

Musikarbeiter unterwegs ... in die musikalische Artenvielfalt

article_2219_musikarb_180.jpg Ein Wochende Ende April lang bietet der Verein Viennese Soulfood mit seinem 7. Festival die Gelegenheit, die geballte genreübergreifende Pracht heimischer Musik zu genießen.
Artistin - Rainer Krispel 17.04.2013 mehr lesen +

Das Wesentliche

Musikarbeiter unterwegs mit Stimme und Songs von Sibylle Kefer.

article_2110_musikarbeiter_180.jpg Bekannt als Sängerin und Querflötistin der Ernst Molden Band überzeugt Sibylle Kefer mit ihrem dritten Album. Total.
Artistin - Rainer Krispel 28.11.2012 mehr lesen +

Battle Hymn(s) of Women (joyful)

Musikarbeiter unterwegs mit Ulrike Mayer in Frauen-Musik-Netzwerken

article_2091_musikarb_180.jpg «re:composed» heißt eine von der Frauenabteilung der Stadt Wien herausgegebene, Compilation mit 20 Beiträgen von Musikerinnen. Die künstlerische Projektleiterin Ulrike Mayer gewährt Einblicke in Hintergründe und Zusammenhänge.
Artistin - Rainer Krispel 14.11.2012 mehr lesen +

Ohne Risiko schwarzfahren

Skandinavien ein sehr praktisches Modell für Gratis-Öffis

tun-schwarzfahrvers©mari.jpg In Stockholm, Göteburg, Ostergotland und Helsinki übernahmen Fahrgäste die Initiative zur Attraktivierung des öffentlichen Verkehrs. Das Mittel dazu ist die selbstorganisierte Schwarzfahrer_innen-Versicherung korrekterer Ausdruck: Freifahrer_innen-Versicherung namens «P-Kassan». Der öffentliche Verkehr sollte wie die Gehsteige sein, von allen bezahlt, von allen kostenlos zu benutzen. «Niemandem würde es einfallen, für die Benutzung der Gehsteig...
Tun & lassen - Rainer Krispel 27.07.2011 mehr lesen +

Die Geschichte des Johann

Siebzehn Pharmazeutika oder eine Portion menschlichen Respekt

Als «austherapiert» und «pflegebedürftig» galt der 55-jährige Johann H, unter schwerer Medikation in einem Pflegeheim untergebracht. Seit Jänner 2011 lebt der Mann wieder in seinem Haus.
Tun & lassen - Rainer Krispel 07.04.2011 mehr lesen +

Die Poesie der Revolte

Die Bewegung des Tahrir-Platzes hätte ohne Kunst nicht siegen können

Elliott Colla, der Autor dieser Abhandung über die Poesie der ägyptischen Revolte, die zum Sturz des Mubarak-Regimes führte, lehrt am «Department of Arabic und Islamic Sudies» an der Universität von Georgetown. Er übersetzte Werke arabischer SchriftstellerInnen ins Englische. Wenn Colla von PoetInnen redet, meint er zweierlei: einerseits die populären DichterInnen und SängerInnen, die ihre Kunst direkt als Beitrag zur Revolte verstehen, andererse...
Artistin - Rainer Krispel 29.03.2011 mehr lesen +

Tonträger-Heaven

Musikarbeiter unterwegs in die Umschlagplätze der Vinyl- und Musik-Infizierten

article_1627_teuchtler_180.jpg Diverse Krisen hin, diverse Krisen her, an großartiger Musik auf diversen Tonträgern mangelt es nicht. Der Auftakt einer einschlägigen Lokalrunde.
Artistin - Rainer Krispel 17.12.2010 mehr lesen +

Ernesty International

Musikarbeiter unterwegs zu einem Check-up mit Ernst Tiefenthaler

article_1562_ernestyinternational_180.jpg Ernst Tiefenthaler ist ein musikalischer Aktivposten dieser Stadt. Ernesty International heißt sein nominelles Soloprojekt mit einem sehr feinen zweiten Album.
Artistin - Rainer Krispel 08.09.2010 mehr lesen +

Sound gegen Ohrschläuche!

Musikarbeiter unterwegs ... mit First Fatal Kiss und Schweinerockjazzpunk

article_1497_firstfatalkiss_180.jpg Die drei Frauen von First Fatal Kiss machen seit 2002 gemeinsam Musik. Jetzt erscheint ihr Debüt-Album. Die Musikarbeiter Lang und Krispel mögen das Café Weidinger. Nicht erst seit der dort abgehaltenen Fotosession für das demnächst erscheinende Mini-Album «Schmankerl der Schöpfung» ihrer musikalischen Freizeitbeschäftigungen Stimmgewitter Augustin und Seven Sioux, über die es einiges zu erzählen gäbe. Es sitzt und plaudert sich gut im Weidinger...
Artistin - Rainer Krispel 21.04.2010 mehr lesen +

Rückkehr zur Stimme

Sofa Surfers: Energiemaschine, not playing the game

article_1476_sofasurfers_180.jpg Seit 1996 machen die Sofa Surfers Musik, die von Wien aus international wahrgenommen wird. Blindside heißt ihr neues Album. Der Musiker Wolfgang Schlögl kommt vom Arbeiten an einer Theatermusik, jongliert im Kopf den Release des neuen Albums der Sofa Surfers, erste Konzerte zur Präsentation (etwa in Porto und Prag) und einen Film-Soundtrack. Dennoch erweckt er nicht den Anschein des gestressten Multitaskers, ist unaufgeregt und konzentriert. Er ...
Artistin - Rainer Krispel 24.03.2010 mehr lesen +

Die Kugel braucht Herrn Kamerun

Der kluge Schelm und die nicht-rockenden Rocker

1984 gegründet, sind die Goldenen Zitronen eine der wichtigsten deutschsprachigen Bands. Die Entstehung der Nacht heißt ihr neues Album. Hello! sagt eine Stimme ins Telefon. So, dass der pünktliche Anrufer englisch stammelt, ob Schorsch zu sprechen sei. Da gibt er sich zu erkennen, der kluge Schelm. Der als Mitglied der Goldenen Zitronen, Autor und Theaterregisseur schon lange auf den Namen Schorsch Kamerun hört. Der dem hiesigen TV einen wen...
Artistin - Rainer Krispel 23.10.2009 mehr lesen +

Bilder der Liebe

Über eine nicht alltägliche Form, Film und Musik gemeinsam zu erleben

Universalove ist eine neue Art von Musikfilm. Erarbeitet von der Band Naked Lunch mit dem Regisseur Thomas Woschitz der den Film als große Liebesgeschichte verstanden wissen will. ...
Artistin - Rainer Krispel 11.08.2009 mehr lesen +

Weichen auf frei!

Musikarbeiter unterwegs ...mit dem Nowhere Train durch Österreich

Ein Autor, zwei Filmemacher und fünf Musiker fahren mit dem Nowhere Train von Wien aus durchs Land. Ein Experiment. Die letzte Großtat der Londoner Band Clash war eine Busking-Tour ihrer letzten Besetzung durch das Vereinigte Königreich, bevor das inferiore Album Cut The Crap (1985) erschien. Als Straßenmusiker spielten sie Clash-Gassenhauer und Cover-Versionen, waren per Autostopp unterwegs und schliefen bei ihren Fans auf dem Boden. Joe Stru...
Artistin - Rainer Krispel 20.05.2009 mehr lesen +

Es liegt an den Songs

Musikarbeiter unterwegs mit Mauracher von Elektronik zu Rock

Mauracher.jpgLoving Custodians heißt das neue Album von Mauracher. Dahinter steht die Reise des Tiroler Wahl-Wieners Hubert Mauracher von einer Soundwelt zur anderen.


Artistin - Rainer Krispel 28.02.2008 mehr lesen +

Sing, Stimme

Musikarbeiter unterwegs mit Marilies Jagsch an die Grenzen des Songwriterei

MuArbMariliesJagsch.jpgNach Clara Luzia und Mika Vember eine dritte bemerkenswerte Musikerin
auf Asinella Records: Marilies Jagsch. Ihr fast kammermusikalischer Entwurf sticht aus dem Singer/Songwriter-Einerlei heraus.


Artistin - Rainer Krispel 31.01.2008 mehr lesen +

Reif für Radio Burgenland

Musikarbeiter unterwegs mit der Neigungungsgruppe Sex, Gewalt und gute Laune

Von der Lesereise auf die Musikbühne. Eine etwas andere Bandgeschichte. Eine CD, die wir getrost als augustinöses Weihnachtsgeschenk empfehlen können: Der Herrgott is a Eierspeis aus tausend Eier gmocht. ...
Artistin - Rainer Krispel 05.12.2007 mehr lesen +

Anders geblieben

Musikarbeiter unterwegs mit Peter Hein von den Fehlfarben

Seit kurzem lebt Peter Hein, Sänger und Texter der deutschen Punk/New Wave/Neue Welle-Institution Fehlfarben in Wien. Deren aktuelles Album Handbuch für die Welt ist eine Großtat. ...
Artistin - Rainer Krispel 04.07.2007 mehr lesen +
Autor/in: Rainer Krispel Seite: 1 2