Kategorie: Rubrik :: Herr Groll auf Reisen Seite: 1

Kleiner Kärntner Alkoholführer

Herr Groll auf Reisen 298. Folge

article_3921_430_hr.groll_neu©mario_w_180.jpg

Der Dozent traf seinen Freund Groll im Theatercafé in Klagenfurt. Dort liegen ausländische Zeitungen auf, die Atmosphäre entspricht der eines Wiener Kaffeehauses, und das Publikum ist nicht so blasiert wie im Hotelcafé Sandwirth.

Foto: Mario Lang


Dichter Innenteil - Erwin Riess 13.02.2017 mehr lesen +

Blaue Wunder in Velden

article_3800_424_dicht_grollmlang_web_180.jpg

Herr Groll und der Dozent weilten für ein paar Tage in Velden am Wörthersee. Der Dozent besuchte einen kriminalsoziologischen Kongress und sollte über die «Blaue Kornblume als Symbol politischer Kriminalität von Schönerer bis in die Gegenwart» referieren.


Foto: Mario Lang

Möge der blaue Alptraum an uns vorüberfahren!
Dichter Innenteil - Erwin Riess 07.11.2016 mehr lesen +

Die Schlacht um Floridsdorf oder Sag mir wo die Blumen sind

Herr Groll auf Reisen. 287. Folge

article_3709_420-hr.groll_mario_web_180.jpg Der Dozent traf seinen Freund an der Tankstelle Brünner Straße/Gerasdorfer Straße. Herr Groll hatte sich neben dem Eingang aufgepflanzt. Vor ihm stand ein Campingtischchen, darauf lagen militärwissenschaftliche Bücher, unter ihnen Thukydides’ «Der Peloponnesische Krieg», Schriften von Theodor Körner und Clausewitz, Che Guevara, Ho Chi Minhs Arbeiten über den Dschungelkrieg sowie Sun Zus Klassiker «Die Kunst des Krieges» aus dem sechsten vorchrist...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 12.09.2016 mehr lesen +

Österreichs Fußball, der Briten-Austritt und die Wahlanfechtung

Herr Groll auf Reisen. Folge 284

article_3638_417-hr.groll©mario_web_180.jpg

Der Dozent traf Groll bei einer British-Petrol-Tankstelle an der äußeren Brünner Straße. Sie saßen auf einer Stufe und erfreuten sich am regen Kundenverkehr.

Bild: (c) Mario Lang

Bildtext: If a clod be washed away, Europe ist the less – John Donne (Aus: Meditation XVII. In: Devotions Upon Emergent Occasions, and Severall Steps in my Sickness)


Dichter Innenteil - Erwin Riess 06.07.2016 mehr lesen +

Das Massaker von Nenzing, die Präsidentenwahl und die Zukunft der Fischotter

Herr Groll auf Reisen 283. Folge

article_3632_416-hr.groll©mario_web_180.jpg Groll und der Dozent eilten durch den Volksgarten. «Geschätzter Groll! Österreich stand am Wochenende nach Pfingsten im Banne der Stichwahl», sagte der Dozent. «Ganz Österreich? Nein, eine Vorarlberger Industriegemeinde tanzte aus der Reihe. In der Sechstausend-Seelen-Gemeinde Nenzing befinden sich drei große Metall- und kunststoffverarbeitende Betriebe, der größte, ein Betrieb der Liebherr-Gruppe mit tausendfünfhundert Beschäftigten produziert S...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 19.06.2016 mehr lesen +

Herr Groll auf Reisen. 279. Folge

Korneuburg-Southampton: noble Räder und ein Fliegenschiss

article_3554_412-hr.groll©mario_web_180.jpg Groll und der Dozent waren auf dem Treppelweg an der Donau unterhalb von Korneuburg unterwegs. Der Dozent wollte Groll etwas über die schandvolle Geschichte der Wiener Ruderclubs in der NS-Zeit erzählen. Mit dem Ruderklub «Pirat» wollte er vor dessen Bootshaus am kleinen Austreifen zwischen der Autobahn und dem Fluss den Anfang machen. Der rege Verkehr auf dem Radweg machte es den beiden unmöglich, nebeneinander zu gehen. Gestrandet, voll Fliege...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 25.04.2016 mehr lesen +

Vor dem Riesenrad

Herr Groll auf Reisen. 276. Folge

article_3505_409-hr.groll_mario_web_180.jpg

Der Dozent hatte seinen Bekannten in den Prater gebeten. Er wolle ihm eine erfreuliche Überraschung bereiten. Als Treffpunkt hatte der Dozent den Platz vor dem Riesenrad vorgeschlagen. Pünktlich erschien Herr Groll. Mit ausgebreiteten Armen eilte der Dozent auf ihn zu.

Foto: Mario Lang


Dichter Innenteil - Erwin Riess 14.03.2016 mehr lesen +

Herr Groll auf Reisen. 273. Folge

Die Zieselbrücke und das «Krüppellied»

article_3463_406-hr.groll©mario_web_180.jpg

Herr Groll und der Dozent standen hinter dem Heeresspital an der Brünnerstraße am Marchfeldkanal. Sie bewunderten eine schmale Brücke, elegant wölbte sie sich über den künstlichen Fluss. Mit einer weit ausholenden Geste, die einem Südstaaten-Plantagenbesitzer des achtzehnten Jahrhunderts alle Ehre gemacht hätte, sprach Herr Groll:



Auch an der Drina wird gebaut


Foto: Mario Lang

Dichter Innenteil - Erwin Riess 01.02.2016 mehr lesen +
Kategorie: Rubrik :: Herr Groll auf Reisen Seite: 1