Kategorie: Rubrik :: Wiener Ausfahrten Seite: 1

Sigi Maron und der ratlose Frosch

Herr Groll auf Reisen. 285. Folge

article_3660_sigi_mario_lang_180.jpg

Der Dozent traf seinen Freund Groll beim Einlaufbauwerk des Donaukanals in Döbling. Groll starrte ins Wasser.
«Freund Groll, ich habe vom Tod Sigi Marons erfahren.» Der Dozent lehnte seine Rennmaschine an einen Baum.
«Es ist fürchterlich», der Dozent hockte sich neben Groll auf die Fersen und schaute auf die graue Donau. «Auch der Fluss trägt Trauer.»

Foto: Mario Lang


Dichter Innenteil - Erwin Riess 03.08.2016 mehr lesen +

Nach der Wahl oder Der menschliche Faktor

Herr Groll auf Reisen. 266. Folge

article_3245_groll_mario_lang_180.jpg

Sie saßen im Park eines jüdischen Pflegeheims in der East Houston Street und teilten sich ein Pastrami-Sandwich von «Katz‘s Deli». Der schattige Platz war ihnen als Zuflucht erschienen, trotz der frühen Sonntagsstunde war es schon drückend heiß, und der klimatisierte «Katz» verfügte zwar über eine Rollstuhltoilette, aber im Lokal herrschte der Lärm eines Walzwerks.

Foto: Mario Lang


Dichter Innenteil - Erwin Riess 13.10.2015 mehr lesen +

Antonio Gramsci in Wien

Herr Groll auf Reisen. 255. Folge

article_3060_groll_180.jpg (Herr Groll und der Dozent besuchen den «Protestantischen Friedhof» im römischen Viertel Testacchio. Viele Nichtkatholiken sowie Atheistinnen und Atheisten aller Herren Länder sind auf dem abseits gelegenen Friedhof, der von drei wundervollen englischen Ladys betreut wird, begraben. Unter ihnen berühmte englische Schriftsteller wie John Keats und Percy Shelley, aber auch der unglückliche Sohn Goethes, August. Und Antonio Gramsci, der Mitbegründer...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 14.04.2015 mehr lesen +

Die Talente der Kirche. Das Stift Klosterneuburg, die Staatskirche Zyperns und ein Vers aus dem Matthäus-Evangelium

Herr Groll auf Reisen. 246. Folge

article_2776_riess_mariolang_180.jpg

«Sie waren doch schon ein paar Mal mit mir in Larnaca», fragte Groll den Dozenten. «Sie saßen in einem Tankstellencafé an der Brünner Straße, das bis weit zur Prager Straße für seine Leberkässemmeln und den vorzüglichen Zweigelt des Weinguts Huber, Zistersdorf, Erdölstraße 3, bekannt war.»

Foto: Mario Lang


Dichter Innenteil - Erwin Riess 25.11.2014 mehr lesen +

Die Parallelwelten der Ballsaison

Herr Groll auf Reisen. Folge 227

article_2435_groll_180.jpg Der Dozent und Groll saßen am Schlingermarkt in Wien-Floridsdorf in einem Café. Sie trafen sich zur monatlichen Zeitungsschau. Der Dozent hatte eine Auswahl von Artikeln mitgebracht, die seiner Meinung nach eine «vertiefende Behandlung» erforderten. Groll hatte nur einen Artikel dabei, er stammte aus der «Wiener Heurigenzeitung».   «Geschätzter Groll, lassen Sie uns das Tageswerk beginnen», sagte der Dozent und zog den ersten Artikel aus s...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 04.02.2014 mehr lesen +

Piräus Erinnerung an die «Costa Concordia»

Der Herr Groll

Nach der chaotisch verlaufenen Anreise und der daraus resultierenden Verspätung konnte Groll froh sein, noch ein paar Strahlen der untergehenden Sonne im Fährhafen von Piräus zu erhaschen. Mit seiner Begleiterin trank er ein paar Gläser leichten Weißweins, dazu nahmen sie Zaziki, gefüllte Weinblätter, Oliven und Fladenbrot.
Dichter Innenteil - Erwin Riess 25.01.2012 mehr lesen +

Eine andere Volkswagen-Story

Herr Groll auf Reisen 178. Folge

Reifnitz am Wörthersee ist das Zentrum des alljährlichen Golf-GTI-Treffens, weit über Hunderttausend begeisterte Automobilisten aus ganz Europa kommen dort in der warmen Jahreszeit für drei Tage zu einem wilden Stelldichein zusammen. Die Einnahmen der Tourismusbetriebe aus dem Massensaufen sind aus den örtlichen Budgets nicht mehr wegzudenken....
Dichter Innenteil - Erwin Riess 30.11.2011 mehr lesen +

Ende eines Wehrsprechers

Herr Groll auf Reisen 163. Folge

dicht-wr.ausfahrten©mari.jpg Der Dozent eilte auf die Straßenüberführung zum Linzer Hauptbahnhof zu. Während er auf das Grün-Signal wartete, hatte er eine Vision. Sein Freund Groll stand vor einem Würstelstand und tat sich an einer Wurst gütlich. Dazu trank er Bier aus einem Plastikbecher. Er sei wohl überarbeitet, dachte der Dozent und rieb sich die Augen. Groll war immer noch da. Auch er hatte den Dozenten jetzt gesehen. Er hob eine Bierflasche zum Gruß. Mit wenigen Schrit...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 06.04.2011 mehr lesen +

Erinnerung an Peter Kreisky

Herr Groll auf Reisen160.Folge

article_1669_wr.ausfahrten_160_180.jpg Sie standen auf einer Aussichtsplattform in Drobolach und schauten über den Faaker See. Steil ragte der Mittagskogel hinter dem Südufer empor. Groll erzählte dem Dozenten von einem Nachmittag im April des Jahres 2001. «Ich war mit Freunden in der Casa Barbara, einer Pizzeria in Rosegg. Eva Brenner hatte eingeladen; Lore Heuermann, die Malerin, war da, ein Fürst Liechtenstein, einige Schauspieler und Ärzte und Peter Kreisky. Es war im Mai 2001, u...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 25.02.2011 mehr lesen +

Die Fahrt mit dem Railjet

Wiener Ausfahrten Nr. 148

article_1554_wr.ausfahrten_280_180.jpg Der Dozent traf Groll bei der Schnellbahnbrücke über die Brünner Straße. Groll hielt mit einem Fernstecher Ausschau nach einem Zug. Er sei auf der Suche nach der lichten Zukunft, den Doppelstockgarnituren mit Panoramafenstern, sagte Groll, die Frage seines Freundes vorwegnehmend.
Der Dozent war erstaunt. «Seit wann interessieren Sie sich für die Bahn? Ich dachte, Ihr Herz schlägt nur für die Schifffahrt?»
Dichter Innenteil - Erwin Riess 25.08.2010 mehr lesen +

Krisensuppe und Inseratenstrecke oder Wie alles zusammenhängt

Wiener Ausfahrten Nr.136

Im Jänner 2010 war es so klirrend kalt, dass Groll seine Abneigung gegen Kaffeehäuser vergaß und den Dozenten im Café Central in der Herrengasse traf. Einem Kaffeehaus, das nur über Stufen erreichbar war, muss man in allen zivilisatorischen Fragen misstrauen, dachte Groll. Er hatte sowohl eine Dose Löscafé als auch eine Stulle mit Weinviertler Speck bei sich, und in einer Thermoskanne hielt er Wasser für den Kaffee bereit. Der Dozent half Groll ü...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 10.02.2010 mehr lesen +

An der alten Donau

Wiener Ausfahrten Nr. 115

Nach einem Besuch im China-Restaurant Sichuan an der Arbeiterstrandbadstraße in Wien-Donaustadt hatte Groll trotz der herrschenden Februarkälte noch eine kleine Verdauungsfahrt an der Alten Donau unternommen. Beschwingt durch das Rindfleisch in der Sauce der tausendunddrei Geschmacksrichtungen und den Seetangsalat nach Tsingtao-Art war Groll bis zum Wasserpark hochgekurvt und befand sich nun auf dem Rückweg zu seinem Wagen. Vor dem Eingang zum B...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 25.02.2009 mehr lesen +

Der Fußball, die Weltpolitik und der liebe Gott

Wiener Ausfahrten

(In der letzten Folge erzählte Groll vom Aufstieg des FC Voest Alpine Krems).Leider dauerte die große Zeit der Mannschaft nur kurz. Die Kubaner emigrierten nach den USA weiter, die Tschechen wechselten zum Tennisverein und feierten dort Seriensiege, einzig die Zeppelzauers hielten dem Verein die Treue und taten, was sie am besten konnten, gegnerische Stürmer an der Mittellinie niedersäbeln. Sie nannten das taktische Fouls im Gegensatz zu so gena...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 02.07.2008 mehr lesen +

Von Spekulanten und Verschwendern. Eine Posse aus der Wirtschaft

Wiener Ausfahrten Nr.79

Redaktionelle Mitteilung: Erwin Riess' Dialoge zwischen Groll und dem Dozenten erscheinen üblicherweise in der Rubrik Wiener Ausfahrten. Vorliegender Text übersteigt das Fassungsvermögen dieser Rubrik. Die Redaktion gestattete dem Autor das Ausufern, weil sie es ebenso wie dieser schwer ertragen kann, dass die Bedeutung des BAWAG-Skandals so heruntergespielt wird.

Dichter Innenteil - Erwin Riess 29.08.2007 mehr lesen +

Der Spitzensport, das Mittlere, die Liebe. Eine Geschichte vom Wörthersee

Wiener Ausfahrten Nr.76

An einem milden und freundlichen Maitag saßen Groll und sein Freund, der Dozent, in der Erholungsanlage der Eisenbahner in Pörtschach am Ufer des Wörthersees. Groll beobachtete durch sein Fernglas den See und seufzte in regelmäßigen Abständen auf. Der Dozent las in der Neuen Zürcher Zeitung. Als Groll besonders tief seufzte, legte der Dozent die Zeitung beiseite und wandte sich Groll zu.
Dichter Innenteil - Erwin Riess 18.07.2007 mehr lesen +

Die Nordsee und die neue Regierung

Wiener Ausfahrten

Anfang Februar 2007 saßen Groll und der Dozent in einer Nordsee-Filiale. Die beiden waren in das Studium von Zeitungen vertieft. Vor Groll lag ein Holzbrett, auf dem sich ein geöffnetes Schweizermesser und ein Stück Schinkenspeck von der Fleischerei Wild aus Gaweinstal im Weinviertel befanden. Hin und wieder schnitt er ein paar Stücke ab und schob dem Dozenten ein paar Scheibchen zu, die dieser mit einem wohlwollenden Nicken entgegennahm. Groll s...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 15.02.2007 mehr lesen +

Wien-Floridsdorf.

Lob der Post!

Der Dozent saß in einem Café am Floridsdorfer Spitz und schrieb in sein Notizbuch. Hin und wieder hob er denBlick und starrte in den dichten Schneefall, der Straße und Gehsteig bedeckte. Nur wenige Passanten waren unterwegs, der scharfe Wind und die tiefenTemperaturen machten den Aufenthalt im Freien unerquicklich. Groß war daher die Überraschung des Dozenten, als er einen weiß angezuckerten Rollstuhlfahrer insLokal rollen sah. Umständlich schlüp...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 15.01.2007 mehr lesen +

Tuchlauben

Wiener Ausfahrten

Schräg gegenüber vom Hochholzerhof, der BAWAG-Zentrale, befindet sich das Nobelrestaurant "Fabios". Wer in der Wiener Gesellschaft auf sich hält, lässt sich hier in der Auslage von vorübereilenden Passanten bewundern. Wer sehr auf sich hält, sitzt im Freien; wessen Reichtum älter als sechs Monate ist, sitzt eine Reihe weiter, und wer weder reich noch sonstwie aus der Menge hervorragt, bestreitet für einen FPÖ-Ableger Interviewtermine mit Journali...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 15.09.2006 mehr lesen +

Wien I., Stephansplatz

43. Ausfahrt

Groll stand in der Konditorei Aida am Stephansplatz an einem Stehtisch. In der Hand hielt er ein großes Glas Schnaps. Er war aus dem Haas-Haus gekommen, dessen Do-und-Co-Restaurant im Spätherbst 2005 in den beiden obersten Stockwerken nach gründlicher Renovierung neu eröffnet worden war. Grolls Ziel war nicht das Restaurant gewesen, sondern die Behindertentoilette im Keller, die seinerzeit, weil Architekt Hollein auf eine derartige Einrichtung ve...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 15.02.2006 mehr lesen +

Wien I. Mölkerbastei

Der Dozent hatte Groll eines Tages auf das restaurierte Liebenbergdenkmal aufmerksam gemacht, das dem ehemaligen Wiener Bürgermeister und Verteidiger Wiens gegen die türkische Armee gewidmet war. Groll betrachtete die Statue und fuhr sich mit dem Handrücken übers Gesicht, -als müsse er eine Spinnwebe zerreißen. Und tatsächlich, es war eine Spinnwebe der Erinnerung, die sich Grolls bemächtigt hatte. Er erinnerte sich an den Frühsommer des Jahres 1...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 15.11.2005 mehr lesen +

Erinnerung an Lienz, Osttirol

Wiener Ausfahrten

An einem lauen Sommerabend saß Groll beim Binder-Heurigen in Groß-Jedlersdorf und las Zeitung. Hochwasser hatte einige Täler Tirols und Vorarlbergs schwer in Mitleidenschaft gezogen. Ortschaften waren verwüstet, Tausende verloren ihr Hab und Gut. Groll war allein, der Dozent weilte in Osttirol bei einer Sportveranstaltung, die sich "Iron Man" nennt. Nicht dass der Dozent sich selber den Strapazen aussetzte, er wollte die Teilnehmer aus der Nähe s...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 15.10.2005 mehr lesen +

Des Mummenschanz geheime Botschaft

Wiener Ausfahrten

Der Dozent fand Groll an der 24-Stunden Tankstelle Ecke Gerasdorferstraße/Brünnerstraße in Wien-Floridsdorf. Groll stand neben einem Kübel mit Schnittblumen. Er aß einen Schokoriegel und nippte zwischendurch an einer Dose Bier. "Das sind Sie ja!" rief der Dozent und sprang vom Rad. "Ich dachte, Sie seien in der Innenstadt, bei den Installationen zur Erinnerung an den 60. Jahrestag des größten Bombenangriffs, der gegen Wien geflogen wurde." "D...
Dichter Innenteil - Erwin Riess 15.03.2005 mehr lesen +
Kategorie: Rubrik :: Wiener Ausfahrten Seite: 1