Augustin 207 - 07/2007

article_2893_aug_207_cover_180.jpg
/ 18.07.2007 mehr lesen +

Die Geste von Mr. Spock

"Führung mit Gartenschere" im jüdischen Teil des Zentralfriedhofs

Lebensnaher Schulunterricht der Begriff scheint etwas daneben gegriffen zu sein, wenn es um ein Friedhofs-Projekt geht. Für unseren Fall stehen uns ja noch die Variationen praxisnah oder wirklichkeitsnah zu Verfügung. Schüler und Schülerinnen des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums pflegten auf dem Wien...
Tun & lassen Christa Neubauer / 18.07.2007 mehr lesen +

Tatort Resselpark

Vom zweijährigen Sohn angestiftet: Der Löwenzahn-Unhold

Betretungsverbot wie zu Kaisers Zeiten? Erst Joseph II. machte notgedrungen Zugeständnisse an die Bevölkerung, um eventuelle Revolutionen gegen den herrschenden Adel wie in Frankreich zu unterbinden. Dennoch: Untertanen müssen hörig sein! Hellhörig. Das ist die Story von einem, der sich eine 105-Eu...
Tun & lassen Karl Weidinger / 18.07.2007 mehr lesen +

Barrieren überwinden

Dr. Gerald Matt, Kunsthalle, über Chen Zhen, das Museumsquartier und die Kunst überhaupt

Dr. Gerald Matt ist nicht nur Leiter der Kunsthalle (im Museumsquartier und am Karlsplatz) in Wien, sondern auch ungewöhnlicher Denker zu Tendenzen in der Kunst und zum Kunstbetrieb. Anlässlich der aktuellen Ausstellung des chinesischen Künstlers Chen Zhen diskutierte er mit dem Augustin ...
Artistin Gerald Grassl / 18.07.2007 mehr lesen +

Abschreckungshilfe

eingSCHENKt

Wir öffnen die Archive des Schweigens. Eine Studie zur Nicht-Inanspruchnahme von Sozialhilfe wurde vor ein paar Tagen präsentiert. Berichtet wurde darüber wenig. Stellen Sie sich vor, eine Studie zum Missbrauch von Sozialleistungen, sie hätten bestimmt darüber in der Zeitung gelesen, im Radio gehört...
Tun & lassen Martin Schenk / 18.07.2007 mehr lesen +