Augustin 220 - 01/2008

article_2905_aug_220_cover_180.jpg
/ 30.01.2008 mehr lesen +

"Es gibt nur ein Wir und Ihr"

Themen wie Feminismus und Islam schreien nach cleverem Journalismus

Es macht einen riesigen Unterschied, ob unter der großen Überschrift Islam zum Thema Religion & Kultur oder über soziale Rechte auf Arbeit und Bildung diskutiert wird. Und ob mit dem Schlagwort Kulturen historische gewachsene, soziale Kulturen oder so genannte fremde Kulturen gemeint sind. Vor ...
Tun & lassen Kerstin Kellermann / 31.01.2008 mehr lesen +

Sing, Stimme

Musikarbeiter unterwegs mit Marilies Jagsch an die Grenzen des Songwriterei

Nach Clara Luzia und Mika Vember eine dritte bemerkenswerte Musikerin auf Asinella Records: Marilies Jagsch. Ihr fast kammermusikalischer Entwurf sticht aus dem Singer/Songwriter-Einerlei heraus. ...
Artistin Rainer Krispel / 31.01.2008 mehr lesen +

Die Unterschicht, die Musil liest

Die sozialen Kategorien und die Selbstdegradierung der Menschen

Wer gerne sammelt, könnte uns einmal den Gefallen tun, die journalistischen Begriffe für den größer werdenden Rand der Gesellschaft bzw. für die Menschen, für die der Augustin als soziales Projekt gegründet wurde zu sammeln, die in der Geschichte dieses Blattes verwendet wurden. Neben poetischen ...
Artistin Robert Sommer / 31.01.2008 mehr lesen +

eine grossartige geste

das leben als großes wort und als erinnern
das leben in tausend gewesenen welten
mit menschen gelebt und verloren
so viele verloren
in der zeit
im leben
in sich selbst
so viel zerbrochen und zerstört

Dichter Innenteil Peter Eltfeld / 31.01.2008 mehr lesen +