Augustin 253 - 05/2009

article_2936_aug_253_cover_180.jpg
/ 20.05.2009 mehr lesen +

Schwierige Strukturen für Freie Medien

Wie offen ist der Zugang zu Meinungsbildungsprozessen?

Der Universitätsprofessor Friedrich Hausjell verrät im Augustin-Gespräch, warum Freie Medien Ausbildungsstätten für den Nachwuchsjournalismus sind und wieso MigrantInnen in österreichischen Redaktionen noch zu den Randerscheinungen gehören. ...
Tun & lassen Almedin Candic / 20.05.2009 mehr lesen +

Das verschwundene Gedächtnis einer Stadt

Wienbibliothek zeigt Kurzbiographien von Frauen

Orte in der Stadt, wo berühmte Männer wohnten oder tätig waren, sind unübersehbar. Man stößt unweigerlich auf Straßen- und Platznamen, Denkmäler, Statuen oder Gedenktafeln, die zu einem großen Teil als männlich geprägte Orientierungspunkte und Erinnerungshilfen fungieren. Doch, wo bleiben die Verew...
Artistin Barbara Huemer / 20.05.2009 mehr lesen +

Weichen auf frei!

Musikarbeiter unterwegs ...mit dem Nowhere Train durch Österreich

Ein Autor, zwei Filmemacher und fünf Musiker fahren mit dem Nowhere Train von Wien aus durchs Land. Ein Experiment. Die letzte Großtat der Londoner Band Clash war eine Busking-Tour ihrer letzten Besetzung durch das Vereinigte Königreich, bevor das inferiore Album Cut The Crap (1985) erschien. Als...
Artistin Rainer Krispel / 20.05.2009 mehr lesen +

Unsere Gesellschaft verroht - na und!?

Der Wiener und die Wienerin sind ja mit den politischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen nicht nur national, sondern auch international quasi per du. Es ist eine Freude zu sehen, zu hören und zu spüren, wie groß die Leidenschaft ist, wenn es darum geht, dem Gegenüber mitzuteilen, wie schlecht all...
Dichter Innenteil Flugsaurier / 20.05.2009 mehr lesen +

"Im Gasthaus wird soziales Leben gelebt"

Geselligkeit ist politisch

Das neue Lokal Lokativ im Stuwerviertel entwickelt gerade seine eigene Szene. Und betreibt die Erfindung einer Spirituosenmarke von null weg bis zur Logistik und Verteilung. Ob die MusikerInnen-Partie vom Gaußplatz hinter die Venediger Au übersiedeln wird? Als Ort des Begehrens und Aufbegehrens,...
Tun & lassen Kerstin Kellermann / 20.05.2009 mehr lesen +