Stadt-Wahrnehmung

Wenn beim Fotografieren Farben bedeutungslos sind

article_4021_blind_foto_mathias_schmuc_180.jpg

Blinde Menschen, die mit Fotoapparaten durch die Stadt schlendern, provozieren bei sehenden Stadtbenützer_innen ein Fragezeichen. Lisa Puchner erhielt von zwei Teilnehmer_innen des Blind Photography Project Antworten.

Foto: Mathias Schmuckerschlag

Den vollständigen Text finden Sie im aktuellen Augustin!

Lisa Puchner / 10.04.2017